Seifchen "INNOCENCE"

Seifchen "Innocence"
Seifchen "Innocence"

Aus "Purity" wird "Innocence".

 

"Purity" war ja als Übungsseife geplant, jedoch aufgrund ihrer unerwarteten Perfektheit  brachte ich es nicht übers Herz diese wie ursprünglich geplant in vollem Umfang zu zerstückeln, zu kneten usw.

Lediglich zwei Stück war ich bereit zu opfern. Und damit war "Innocence" geboren.


Herstellung:

  • Schablone in Größe des Seifenstücks aus Karton ausschneiden.
  • Schablone auf Seifenstück platzieren und Ränder mit einem Cuttermesser nachschneiden.
  • Seifenstück auf gewünschte Tiefe aushöhlen.
  • Aushöhlung mit frischem Seifenleim ausfüllen.
  • Fertig.

 

Siededatum: 04. Juni 2015