Polka dots

... und eine etwas ungewöhnliche Rosenseife.

 

Seitdem ich Anfang des Jahres Savonas sensationelle Polka dots-Seife gesehen habe, wollte ich auch.

Nun ist es geschafft und ich darf voller Stolz meine beiden Polka dots-Seifchen präsentieren.

 

Immer wieder schön - Polka dots

Polka dots - Handmade soap by Fräulein Winter
Polka dots in Ocker

 Zubereitung:

  • Verseifte Öle: 33% Kokosöl (tlw. nativ), 55% Olivenöl, 10% Sonnenblumenöl HO und 2% Rizinusöl
  • Lauge: 26,5% Wasser sowie NaOH für 8,5% ÜF
  • Zusätzlich: Salz, Zucker und Seide ins Wasser für die Lauge. Kaolincreme (nach Dandelion) in die Öle.
  • Formen: Sechseck-Hochkant / Eigenbau
  • Siededatum: April 2016

Polka dots - Handmade soap by Fräulein Winter
Polka dots in Grau

 Variante 1 - Ocker und Weiß:

  • Farbe: Franz. Ocker hell (VvW) sowie TiO2 für die Pünktchen
  • Duft: PÖ Green Tea (GF) ~ 2,9% der GFM
  • Stück: 4 Stück

 

Variante 2 - Grau in Grau:

  • Farbe: Schiefermehl hellst (VvW) sowie Schiefermehl dunkel (VvW) für die Pünktchen
  • Duft: PÖ Garden Path (GF) ~ 2,8%
  • Stück: 4 Stück

Making Polka dots Soap - Handmade soap by Fräulein Winter
Polka dots Seife - Herstellung

Herstellung:

 

Eine kleine Menge des Seifenleims habe ich mit einem rasch andickenden PÖ gemischt und so eine ca. 1 cm hohe Schicht in meine Hochkantformen gegossen. In die angedickte Seifenschicht wurden die Strohhalme gesteckt. Diese haben darin überraschend gut gehalten.


Anschließend habe ich mit dem wunschgemäß gefärbten und bedufteten SL die Formen aufgefüllt. Nach einer Gelphase der Seife und einige Stunden später konnte ich die Strohhalme problemlos aus der Seife ziehen.

Die so entstandenen Löcher wurden mit andersfarbigen SL aufgefüllt und die Seife durfte noch einmal gelen.

 

Bei einem nächsten Mal würde ich jedoch etwas stärkere Strohhalme verwenden, denn es war eine ziemliche Herausforderung diese relativ kleinen Löcher halbwegs luftblasenfrei mit neuem SL zu füllen...

 

Eine ungewöhnliche Rose

 

Vor kurzem habe ich wieder etwas mit Papier und Schere gespielt und so sind einige Schachteln entstanden. Eine davon fand ich so nett, dass ich sofort im gleichen Design eine Seife sieden musste. Und da es für meinen Geschmack nie genug Rosenseifen geben kann, ist auch diese Seife mit vielen Rosendüften parfümiert. 

 

Handmade Soap by Fraeulein Winter
Eine ungewöhnliche Rosenseife...

Etwas ungewöhnlich für eine Rosenseife ist die Farbwahl und das Design durchaus, aber mich stört es nicht. Vielmehr habe ich eine übergroße Freude mit meiner "ungewöhnlichen Rose".


Zubereitung:

  • Verseifte Öle: 33% Kokosöl (tlw. nativ), 35% Distelöl HO, 20% Olivenöl, 10% Sonnenblumenöl HO und 2% Rizinusöl 
  • Lauge: 25% Wasser sowie NaOH für 8,5% ÜF
  • Zusätzlich: Salz, Zucker, Seide und Kaolin.
  • Farbe: Franz. Ocker hell (VvW) und Schiefermehl hellst sowie dunkel (VvW)
  • Duft: eine Mischung aus PÖ Tea Rose (GF), English Rose (GF), ÄÖ Palmarosa, Rose naturident. und Geranium
  • Form: Julchen
  • Siededatum: April 2016

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Maria (Mittwoch, 13 April 2016 18:28)

    Oh Christiane!!!! Wieder so wundervolle Seifenkreationen - ich bin hin und weg!!! Du machst einfach weit und breit die schönsten Seifen und alles, alles ist immer absolut akkurat!

    Herzliche Grüsse, Maria

  • #2

    LiSa (Mittwoch, 13 April 2016 19:17)

    Liebe Christiane!
    Polka Dots haben mich schon einmal an den Rand der Verzweiflung gebracht weil ich die Luft aus den Hohlräumen nicht mehr rausbekam :( Hab die Seife dann zerschnitten und zu einer neuen verarbeitet. Deine sind einfach herrlich!
    Noch besser aber gefällt mir aber die Rosenseife (von denen kanns auch bei mir nie genug geben ;)) Sie ist soooo edel, so präziese geschichtet und wunderschön verpackt.
    LG
    Sabine

  • #3

    * Fräulein Winter * (Donnerstag, 14 April 2016 11:26)

    @MARIA
    Liebe Maria,
    So viel Lob... Ich bin total gerührt. Hab tausend Dank dafür!!! ♥
    Liebe Grüße, Christiane

    @LISA
    Liebe Sabine,
    Glaub mir, auch ich war knapp am Rande der Verzweiflung und beinahe dabei das Handtuch zu werfen. Die Luftbläschen sind echt eine Herausforderung. Das nächste Mal habe ich sicherlich eine Nadel "zum Aufstechen" parat...
    Freu mich, dass dir mein Röschen so zusagt. Danke dir!!! ♥
    Liebe Grüße, Christiane



  • #4

    Gerda Kempers (Donnerstag, 14 April 2016 14:41)

    Liebe Christiane

    Hier schlägt mein Herz sehr hoch.
    So präzise gearbeitet.

    Ein Knutscher von mir für dich.

  • #5

    * Fräulein Winter * (Donnerstag, 14 April 2016 17:05)

    Liebe Gerda,

    Wow, das ist so lieb von dir!!! <3
    Ich freu mich! Vielen lieben Dank!!!
    Umarmung und ganz viele liebe Grüße, Christiane


  • #6

    Mirjam (Sonntag, 17 April 2016 20:42)

    Oh die Polka Dots sind so toll! Wieder einmal eine akkurat genaue und geniale Fräulein Winter Seife. Die liebe ich sehr und auch die Sechseck-Form ist schon lange auf meiner "to-do" Liste ;-). Nur so genau und so präzise wie du, liebe Christiane macht niemand Seife :-)).
    Glg Mirjam

  • #7

    Annett (Montag, 18 April 2016 10:25)

    Wahnsinn, liebe Christiane, bei Dir sieht wirklich immer jede Seife aus wie gemalt :-)
    Ich würde wahrscheinlich schon die Strohhälmchen nicht so exakt platziert bekommen. Alle 3 Seifen sind der Hammer :-)
    Ganz, ganz liebe Grüße
    Annett

  • #8

    * Fräulein Winter * (Donnerstag, 21 April 2016 09:13)

    @MIRJAM & @ANNETT

    Liebe Mirjam, liebe Annett,
    Tausend Dank für eure lieben Kommentare!!! ♥ ♥ ♥
    Ihr macht mir mit eurem Lob eine riesige Freude.
    Liebe Grüße,
    Christiane

  • #9

    Kitty-Curl (Samstag, 23 April 2016 08:15)

    Hallo liebes Fräulein Winter...
    ...was du dir immer antust...also die Geduld, die hätt ich nicht...spätestens beim Auffüllen der dünnen Löcher hätten die Seife und ich definitiv ein Problem... :-DD
    Da glaub ich gern, dass das eine arge Herausforderung gewesen sein muss...aber wie immer makellos schön und perfekt gemacht... Ja, wer kann, der kann...beneidenswert...
    ...ach ja und die Schachteln sind der Hammer...!!!!! Wie drückst du das nur an die richtige Stelle vorm Falten...???? *am-Kopf-kratz*...!!!
    Gggglg von deinem schwer begeisterten Kittylein... :-****