Ton in Ton

Handmade soap by Fraeulein Winter

... und ich bin glücklich.

 

Diese weiß in cremeweiß gemusterte Seife zaubert mir derzeit ein Nonstop-Lächeln ins Gesicht. 

 

So einfach und doch so schön!


Handmade soap by Fraeulein Winter

 

Zubereitung:

  • Öle: Kokos (tlw. nativ), Distel HO, Schweinchen, Reiskeim, Kakaobutter, Rizinus.
  • Lauge: Wasser und NaOH für 8% ÜF
  • Duft: PÖ Marillenkuchen (Manske)
  • Farbe: etwas TiO2
  • Form: 6er Dividor quadrat. (ohne Trennstege)
  • Stück: 4 Stück
  • Siededatum: Juli 2016

Cold process soap by Fraeulein Winter

 

Wenn ich mir diese zarte Schönheit so ansehe, frage ich mich ernsthaft, warum ich meine Zeit eigentlich an so viele farbige Gestaltungsarten verschwende, die mir so wenig geben.

 

Naja, weil's lustig ist und nur einfarbig und schlicht eben dann doch auch ab und an etwas langweilig wird... 


 

In einem Punkt bin ich mir jetzt schon ganz sicher, so eine Seife wird's sicherlich noch viel öfter geben. Ich finde sie einfach nur wunderschön und das kommt bei mir dann doch eher selten vor.

 

Der einzige Wermutstropfen an dieser seifigen Schönheit:  Beim Fotografieren ist sie eine ganz schöne Zicke.

 

     

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    LiSa (Mittwoch, 06 Juli 2016 06:56)

    Guten Morgen Christiane!
    Du weißt ja, dass ich die schlichten liiiebe obwohl ich die Farbigen sehr bewundere.
    Eine Seife ganz nach meinem Geschmack.
    Schlicht und einfach aber genau deshalb so wunderschön!
    GLG
    Sabine

  • #2

    * Fräulein Winter * (Mittwoch, 06 Juli 2016 08:23)

    Guten Morgen, liebe Sabine!
    Mit der Vorliebe für "schlichte" Seifen haben wir definitiv etwas gemeinsam und deine sind immer eine wahre Freude - unvergleichlich elegant. Aber ab und zu darf's auch ein bisschen Farbe sein ;)
    Lieben Dank fürs Vorbeischauen und für deine Nachricht.
    Liebe Grüße, Christiane


  • #3

    Saponeta (Mittwoch, 06 Juli 2016 09:29)

    Liebe Christiane,
    beim Anschauen dieser Seife bekomme ich auch ein Lächeln. Das war mein erster Swirl. Ich habe ein Stück dieser Seife immer noch.
    Deine ist sehr zart und schön.
    Meine Einladung gilt noch ;)
    Liebe Grüße
    Lidiya

  • #4

    * Fräulein Winter * (Donnerstag, 07 Juli 2016 09:56)

    Liebe Lidiya,
    Ich freu mich so, dass dir mein neues Seifenschätzchen zusagt und dich auch zum Lächeln bringt. Denn gerade diese Seife bedeutet mir wirklich viel und ich habe eine unglaubliche Freude damit.
    Danke dir für deine liebe Nachricht. ♥ ♥ ♥
    Liebe Grüße, Christiane

    P.S.: Erdbeertorte und Mojito wären schon eine Reise wert... Mal sehen... :)


  • #5

    Sandra (Sonntag, 10 Juli 2016 16:34)

    Liebe Christiane
    Auch mir hats deine zarte Schönheit es angetan. Sehr schön gelungen! Ich hoffe, Du wirst Dir an ihr noch lange erfreuen <3
    Liebe Grüsse
    Sandra

  • #6

    Henni (Sonntag, 10 Juli 2016 19:18)

    Liebe Christiane,
    eine wunderschöne zarte Schönheit, ich liebe diese Seifen bin ja auch nicht der Typ von grellen bunten Seifen obwohl mir solche Seifen im ansehen auch immer gefallen, ich diese aber gar nicht fertig bringe. Und Seifen in zarten Farben oder ganz einfach weiß haben immer eine gewisse Eleganz. Deine Ton in Ton ist eine von den traumhaft eleganten Seifen.
    Liebe Grüße
    Henni

  • #7

    Madame Propre (Montag, 11 Juli 2016 09:10)

    They are beautiful! I Thank many of us are attracted by colours and complex swirls but we all fall for the simplest and purest designs... You have to keep making both!

  • #8

    * Fräulein Winter * (Dienstag, 12 Juli 2016 15:32)

    @SANDRA - @HENNI

    Vielen lieben Dank!!! Ich freu mich sehr, dass euch mein zartes Seifenmädchen ebenso gefällt.
    Ganz liebe Grüße, Christiane

    @MADAME PROPRE

    Thank you so much!
    Best regards, Christiane