"Dancing Waves" inkl. Video

Dancing Waves | "Nice and Easy" | Cold Process Soap
Dancing Waves | "Nice and Easy"
Dancing Waves | "Violet's Dance" | Handmade Soap
Dancing Waves | "Violet's Dance"

Vor einiger Zeit hat Saponeta meine ZigZag Cosmic Wave-Seifen so wunderschön als tanzende Wellen beschrieben. Absolut zutreffend und so bekam diese Wellentechnik von mir kurzerhand den Arbeitstitel "Dancing Waves". Die Idee des Designs ist natürlich nicht von mir. Ich wurde durch ein Foto einer japanischen Website dazu inspiriert. Interessierte klicken bitte hier.

Wie diese Dancing Waves gemeinsam mit einem ZigZag ITP-Swirl aussehen, habe ich in den letzten Monaten ausreichend ausprobiert. Also war mittlerweile die viel interessantere Frage, wie entwickelt sich die Welle eben ohne Topfswirl... Und so sind diese beiden Seifenschätzchen und ihr Video entstanden.

 

Nice and Easy

Dancing Waves | "Nice and Easy" | Handmade soap by Fraeulein Winter
Dancing Waves | "Nice and Easy"

Einfach in der Umsetzung und nett im Aussehen. So mag ich das am liebsten bei meinen Seifen. Wenig Aufwand und trotzdem ein gelungenes Muster, eben "nice and easy". Die zarten Babyfarben dieses Seifchens liebe ich.

  • Öle: Kokos, Distel HO, Schmalz, Rizinus
  • Zusätzlich Tussah-Seide
  • Duft: PÖ Love Spell (GF)
  • Farben: Fuchsia WEP, Delphinum WEP, TiO2
  • Form: Eigenbau

Violet's Dance

Dancing Waves | "Violet's Dance" | Handmade soap by Fraeulein Winter
Dancing Waves | "Violet's Dance"

Zwar ein kleines bisschen aufwendiger, aber nicht wirklich schwieriger als das Muster des obige Seifchens ist dieses hier entstanden. Das abwechselnde Kringeln des farbigen SL in die Ecken ist sehr effektvoll und gefällt mir außerordentlich.

  • Öle: Kokos, Distel HO, Schmalz, Rizinus
  • Zusätzlich Tussah-Seide
  • Duft: PÖ Green Tea (GF)
  • Farben: TiO2, Lavender WEP, Fuchsia WEP und Delphinum WEP
  • Form: Eigenbau

Video "Dancing Waves"

Das Video zur Herstellung der beiden Seifen kann man direkt auf meinem Blog ansehen, oder falls es Schwierigkeiten beim Abspielen des  eingebetteten Videos geben sollte, dann besser direkt auf YouTube. Klick hier.

 

 

Das Video zeigt die Herstellung beider Seifen.

  • Dancing Wave Nr. 1 - "Nice and Easy" - Start bei 00:11
  • Dancing Wave Nr. 2 - "Violet's Dance" - Start bei 03:28

Ich hoffe sehr, dass das Video gefällt und entschuldige mich für die störende Lichtreflektion bei der Herstellung von "Violet's Dance". Late Night Soaping hat eben auch manchmal seine Nachteile...

 

Farb- und Ölauswahl

Handmade soap by Fraeulein Winter
Schaumbild

Vor kurzem habe ich das letzte Stück dieser Seife aus dem Vorjahr angewaschen. Bis heute liebe ich die damals gewählten sanften Farben sehr und so stand die Farbkombination für meine beiden Dancing Wave-Seifen Pate.

 

Aber auch am Waschtisch macht mir die Seife große Freude. Sie ist nach Rachels wunderbarem Easy3 Rezept entstanden. Ich mag dieses Rezept wirklich sehr und siede es immer wieder. Mittlerweile kommt noch etwas Rizinusöl in die Seifen.

 

Hinweis: Bei empfindlicher und austrocknender Haut würde ich zu nativem Kokosöl (oder Babassuöl) raten.


     

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Gerda Kempers (Donnerstag, 08 September 2016 16:51)

    Liebe Christiane

    Suuuuuper mit Video.

  • #2

    * Fräulein Winter * (Donnerstag, 08 September 2016 16:55)

    Liebe Gerda,
    Dankeschöööön! Freu mich, wenn's dir zusagt.
    Liebe Grüße, Christiane


  • #3

    SAPONETA (Donnerstag, 08 September 2016 20:15)

    Liebe Christiane,
    das Video ist wunderbar!!! Die Seifen sind ein Traum!
    Ich bin überrascht, wie du mit dem Hobel hantierst-so sicher wie mit einem Spielzeug und sogar die Kanten damit spielend abarbeitest!
    Morgen mache ich nach ;)
    Herzlichsten Dank!!!!
    Liebe Grüße
    lidiya

  • #4

    LiSa (Donnerstag, 08 September 2016 22:22)

    OMG Christiane!
    Ich liebe deine Art Seife zu machen und bedanke mich fürs Teilhaben lassen.
    GlG
    Sabine

  • #5

    * Fräulein Winter * (Freitag, 09 September 2016 09:36)

    @SAPONETA
    Liebe Lidiya,
    Übung macht den Meister ;))) Der Seifenhobel ist für mich ebenso unerlässlich wie der Pürierstab :)
    Dankeschööön für deine lieben Zeilen!!! ♥ ♥ ♥
    Liebe Grüße, Christiane

    @LISA
    Liebe Sabine,
    Wow!!! Dankeschöön für das große Lob! ♥ ♥ ♥
    Liebe Grüße, Christiane



  • #6

    Sylvie (Freitag, 09 September 2016 15:03)

    Was sind das für zwei traumhafte Seifen. Und schon wieder ein Video das ganz toll geworden ist.
    Die Technik sieht auf jeden Fall nicht so schwer aus. Und deine Farbwahl gefällt mir genau so gut wie dir.
    Auch das Rezept von Rachel steht svhon Länge auf meiner Liste.
    Eigentlich brauche ich im Moment keine neuen Seifen. Mal sehen ob ich das Sieden unterdrücken kann, oder ob ich schwach werde.
    Ganz lieben Dank für das tolle Video
    Und ein wunderschönes Wochenende
    Sylvie

  • #7

    Sandra Heiniger (Samstag, 10 September 2016 09:25)

    Liebe Christiane <3
    Super!!! Besonders die 2. Seife hat es mir sehr angetan - ich denke, die wird noch dieses Wochenende in die Form hüpfen :-)
    Danke für deine Arbeit und fürs Teilen!
    Liebe Grüsse
    Sandra

  • #8

    * Fräulein Winter * (Samstag, 10 September 2016 13:04)

    @SYLVIE
    Liebe Sylvie,
    Ich brauch auch keine neuen Seifen :))) Aber ich mach' trotzdem immer welche ;)
    Macht einfach zu viel Spaß... Aber ich kann dich verstehen und deine Disziplin, die Seifensucht etwas einzudämmen, hätte ich gerne.
    Ganz herzliches Dankschön für deine liebe Nachricht! <3
    Schönes Wochenende! Liebe Grüße, Christiane

    @SANDRA
    Liebe Sandra,
    Die zweite Seife ist definitiv viel effektvoller. Interessanterweise hat auf Instagram bislang die erste der beiden, also die viel einfachere, wesentlich mehr Likes bekommen. Mal sehen, ob die zweite noch aufholt...
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!!! <3
    Schönes Wochenende und Gutes Seifeln (falls du den Töpfen nicht fern bleiben kannst)!
    Liebe Grüße, Christiane



  • #9

    Priskja (Samstag, 10 September 2016 19:10)

    Wow Christiane!
    Danke für das Video, hast du klasse gemacht.
    Die Farbwahl ist wieder mal genau meine Kragenweite
    (ich hüte ja immer noch dein Provence Seifchen :-)
    Mach ruhig weiter.... Seifen braucht man immer und Weihnachten kommt auch bald.
    Liebe Grüsse und schönes Wochenende
    Heike

  • #10

    Henni (Samstag, 10 September 2016 20:44)

    Liebe Christiane,
    noch so ein tolles Video von Dir, ist immer super interessant und spannend weil Du gehst gleich zur Herstellung der Seife. Bist Du beidhändig gleich veranlagt? Habe schon im letzten Video gesehen Du rührst auch Farbe mit der linken Hand so flott wie mit rechts. Weil ich bin ein umerzogener Linkshänder, früher durfte man nicht mit links schreiben oder malen, von daher bin ich auch beidseitig veranlagt.
    Und im übrigen 2 ganz tolle Seifen wieder von Dir.

    Liebe Grüße
    Henni

  • #11

    * Fräulein Winter * (Sonntag, 11 September 2016 09:52)

    @PRISKJA
    Liebe Heike,
    Deine liebe Nachricht ist ein wunderschöne Überraschung für einen Sonntagmorgen. Vielen Dank!!! ❤️
    Und vor allem Danke fürs Erinnern, dass ja die seifigen Vorbereitungen für Weihnachten bald beginnen sollten. So lang ist ja gar nimmer...
    Wünsch dir einen schönen Sonntag! Liebe Grüße, Christiane

    @HENNI
    Liebe Henni,
    Ich bin Linkshänder :))) Wenn man genau schaut auf den Videos, sieht man sogar, dass die Bewegungen rechts nicht ganz so rund ablaufen. Zum Glück wurde ich nicht mehr umerzogen und durfte bereits links schreiben.
    Von Herzen Dank für deinen lieben Kommentar hier! ❤️
    Schönen Sonntag! Liebe Grüße, Christiane



  • #12

    Maria (Sonntag, 11 September 2016 21:26)

    Liebe Christiane,

    dein schönes Video bzw. deinen beiden wunderhübschen Seifen habe ich eben auf Youtube kommentiert. Ich möchte es aber nicht unterlassen, dir auch auf deinem Blog dazu ganz herzlich zu gratulieren und dir danken für's Zeigen! Eine Technik, die "machbar" erscheint, aber man muss wissen, wie das geht und das hast du grosszügigerweise gezeigt.

    Liebe Grüsse nach Österreich, Maria

  • #13

    Madame Propre (Sonntag, 11 September 2016 23:53)

    Thank you so much foe this beautiful video. It is a great idea to alternate the pouring side. I will try this very soon! I think the result is beautiful and I can manage it...

  • #14

    * Fräulein Winter * (Montag, 12 September 2016 11:50)

    @MARIA
    Liebe Maria,
    Die Technik ist ganz einfach, solange der SL bzw. das PÖ keinen Schabernack treibt. Gutes Gelingen!
    Dickes Dankeschön fürs Kommentieren hier und auf YouTube! ♥ ♥ ♥
    Liebe Grüße aus Österreich in die Schweiz, Christiane

    @MADAME PROPRE
    Dear Madame Propre,
    I'm glad you like it. Thank you so much for stopping by. ♥ ♥ ♥
    Best wishes, Christiane



  • #15

    arwenabendstern (Samstag, 17 September 2016 17:18)

    Die Seifen sind wunderschön und vielen Dank für das tolle, detailierte Video.
    LG
    Marianne

  • #16

    * Fräulein Winter * (Samstag, 17 September 2016 18:34)

    @ARWENABENDSTERN
    Liebe Marianne,
    So irrsinnig lieb, dass du mich hier besuchst. Ich freu mich so!!!
    Tausend Dank für deinen lieben Kommentar!!! <3 <3 <3
    Ganz liebe Grüße, Christiane