Exquisit

Handmade Soap by Fräulein Winter

Oft ist es schwierig das richtige Wort zu finden, das eine Seife charakterisiert. Diesmal nicht.

 

Exquisit ist jenes Wort, welches diese edle Seife zutreffend beschreibt. Sie beinhaltet neben dem wunderbaren Arganöl auch noch feine Eselsmilch. Für den dezenten Feinschliff sorgt ein zartes Muster mit etwas Goldmica.

 


Weniger ist mehr!

 

Normalerweise gilt für meine besonders feinen Seifen ja, je edler die Zutat, umso puristischer das Design. Hier habe ich mich dennoch für einen feinen Swirl entschieden - zurückhaltend und elegant.

 

 

Seife mit Arganöl und Eselsmilch | Fräulein Winter
Seife mit Arganöl und Eselsmilch

Handmade Soap by Fräulein Winter
Handmade Soap | Naturseife

Zubereitung:

  • Rezept "Edles.Marokko", wobei der Anteil des Arganöls und Sonnenblumenöls vertauscht sind.
  • Zusätzlich Eselsmilch
  • Farbe: Glitzergold VvW und wenig TiO2
  • Duft: PÖ Milk (Manske)
  • Form: 6er Dividor Quadrate
  • Siededatum: Jänner 2017

 


 

Eselsmilch. Muss das sein?

Die Geschichten von Kleopatras Schönheitsbädern in Eselsmilch sind legendär. Ob die Legende stimmt, will ich nicht beurteilen, meine Eselsmilchseifen dafür schon.

Meine Eselsmilch ist aus sündhaft teurem Pulver angerührt und ergab schon in der ersten Edition eine wunderbar feine Seife. Auch diese wird herrlich zart und himmlisch cremig werden. Dennoch wird es - sobald das Pulver aufgebraucht ist - wohl keine weiteren Eselsmilchseifen mehr geben. Für ein einfaches Wash-off Produkt wie Seife passt für mein Empfinden das Preis-Leistungsverhältnis nicht und da ich zum Glück kein Hautsensibelchen bin, tut's für mich persönlich normale Milch auch. Dann aber frisch und nicht aus Pulver.

 

Hinweis:  Für diesen Blogartikel sind aktuell keine Kommentare möglich. Danke für euer Verständnis.