Ostern naht

DIY - Osterdekoration aus Holzfurnier
DIY - Schmetterlingsei für Ostern

Das Ende einer Verweigerung?

 

Ostern bedeutet für mich normalerweise nur, dass ich am Ostersonntag zum Frühstück dem Schokohasen voller Genuss die Ohren abbeiße. Osterstrauch und -deko sucht man eher erfolglos. Osternester übrigens ebenso. Dieses Jahr allerdings wird es anders.


Für puristische Holzliebhaber

 

Mein schlichter Osterschmuck aus Holzfurnier ist defintiv etwas für Holzliebhaber und auch Puristen. Bunter und aufdringlicher wird es erst, wenn man diese natürlich zurückhaltende Osterdekoration beispielsweise auf blühende Zweige hängt.

DIY Osterdekoration | Fräulein Winter
DIY - Osterschmuck aus Holzfurnier

DIY - Osterhase aus Holzfurnier | Fräulein Winter
DIY - Osterhase aus Furnier

Ist es noch zu früh, ...

 

... um über Ostern zu schreiben? Irgendwie schon. Andererseits ist meine Freude gerade jetzt so groß, dass ich sie einfach teilen wollte. Fürs schnelle Fotoshooting mussten meine Magnolienzweige aus dem Dezember herhalten. Die traditionellen Palmkätzchenzweige kommen später.


 

Inspiriert wurde meine Osterdeko durch den tollen Blogartikel von Zwo:ste über Herbstlaub aus Holzfurnier. Da wir jetzt allerdings Frühjahr haben, fand ich es spannender Osterhasen zum Aufhängen zu basteln.

 

 

Impressionen der Herstellung

DIY - Osterdeko aus Furnier
DIY - Osterdeko aus Furnier

 

Bild 1: Furnierreste auswählen und scharfes Schneidwerkzeug bereit legen. Für meine Häschendeko habe ich mich für Buchen- und Erlenfurnier entschieden.

Bild 2: Das Motiv mittels Durchschreibepapier auf die Furnier übertragen.

 

DIY - Osterdeko aus Furnier
DIY - Osterdeko aus Furnier

 

Bild 3: Je nach Holzart kann Furnier sehr spröde und brüchig sein. Da hilft es beim Schneiden die Furnier anzufeuchten.

Bild 4: Das Motiv ausschneiden. Bei mir hat dies am besten mit einer scharfen Nagelschere funktioniert.

 

DIY - Osterdeko aus Furnier
DIY - Osterdeko aus Furnier

 

Bild 5: Wenn die Holzfurnier zum leichteren Ausschneiden befeuchtet wurde, dann wellt sie sich gerne. Das Wellen ist schlussendlich nicht so schlimm, wenn man die Furnier stehend trocknen lässt. Ist sie dann noch immer nicht glatt genug, kann man Furnier auch bügeln - allerdings ohne Dampf.

Bild 6: Die Furnierschmetterlinge lassen sich problemlos mit Hilfe von Heißkleber auf Kunststoffeiern befestigen.

     

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Henni (Samstag, 04 März 2017 21:38)

    Liebe Christiane,
    eine tolle Anleitung von Dir für die Osterdeko sieht super aus aber selbst dekoriere ich zu Ostern eigentlich nicht, vor vielen Jahren habe ich das gemacht aber schon lange nicht mehr. Aber solche Motive sind auch sehr schön um ein Seifengeschenk damit auf zu hübschen besonders ein Schmetterling geht das ganze Jahr.
    Deine letzte Seife Exquisit konnte man leider nicht kommentieren ich finde sie sehr zart und elegant. Im übrigen habe ich vorgestern Dein Rezept "Edles Marokko" nachgesiedet aber mit Wasser für die Lauge, eine tolles Seifenrezept bin schon gespannt auf das anwaschen der Seife.
    Liebe Grüße Henni

  • #2

    Sabine (Sonntag, 05 März 2017 08:57)

    Hallo Christiane!
    Endlich kann ich wieder kommentieren :))
    Ich bin leider ein Dekomuffel. Alles was hergeräumt wird muss auch wieder verpackt werden ggggggggggggg...aber die Anleitung und die Idee ist toll.
    LG
    Sabine

  • #3

    * Fräulein Winter * (Sonntag, 05 März 2017 09:07)

    @HENNI
    Guten Morgen Henni,
    Freu mich so, dass dir die Idee gefällt. Dankeschön!!! <3
    Furnier-Schmetterlinge oder auch Blätter machen sich toll als Tischdeko oder eben zum Geschenk aufpeppen.
    Hoffe, dass dir das Seifenrezept zusagt. Ich mag's am liebsten mit Wasser für die Lauge und Kokosöl als Schaumfett.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag! Liebe Grüße, Christiane

    @SABINE
    Liebe Sabine,
    Das kann ich so gut verstehen. Kaum ist die Weihnachtsdeko wieder verstaut, soll man die Ostersachen hervorkramen :))) Vielleicht weil heuer Ostern so spät ist, dass es mich doch mal wieder interessiert... Dankeschön für deine liebe Nachricht! <3
    Ganz liebe Grüße, Christiane


  • #4

    inge (Sonntag, 05 März 2017 09:29)

    Hallo Christiane, ich bin überrascht was Dir alles einfällt. Der Osterhase ist super! Auch aus Furniere, er muss nicht immer aus Schoko sein. Der Schmetterling ist entzückend. Liebe Grüße IG

  • #5

    HW (Sonntag, 05 März 2017 10:08)

    Liebe Christiane ich bin erstaunt über deine Bastelkünste und freue mich daß du auch beim Holz so praktisch veranlagt bist. Nur weiter so. Frohes Schaffen wünscht Dir HW

  • #6

    * Fräulein Winter * (Sonntag, 05 März 2017 11:59)

    @INGE - @HW
    Ihr zwei zaubert mir ein richtig breites Lächeln ins Gesicht!!!
    Das ist so unglaublich schön von euch hier zu lesen. Ich freu' mich über die Maßen!!!
    Allerliebsten Dank für eure lieben Kommentare zu meiner Osterbastelei! ❤️
    Bussi, Christiane

  • #7

    Sandra [ZWO:STE] (Sonntag, 05 März 2017 16:47)

    Da habe ich schon so oft mit Furnier gewerkelt und bin gerade so dankbar für die Idee, es einfach anzufeuchten :-) Man könnte meinen, ich hätte ein Brett vorm Kopf gehabt :-D

    Deine Frühlingsdeko ist ganz zauberhaft. Die Schmetterlinge sind genau meins! Mädchenhaft - aber nicht kitschig. Toll!

    Ein ganz tolles Restwochenende dir,
    Sandra

  • #8

    * Fräulein Winter * (Montag, 06 März 2017 07:28)

    @SANDRA | ZWO:STE
    Liebe Sandra,
    Es ist an mir zu danken, denn ohne deine Herbstdeko wären meine Schmetterlinge nie geschlüpft. Das Anfeuchten funktioniert wirklich ganz gut, das Bügeln überraschenderweise auch. Anschließend sollte die Furnier beschwert unter einem Brett oder ähnlichem auskühlen, sonst wellt sie sich wieder.
    Hab' vielen Dank für deinen lieben Kommentar!!! <3 Ich freu' mich sehr darüber.
    Schönen Wochenstart und liebe Grüße, Christiane

  • #9

    Gerda Kempers (Montag, 06 März 2017 22:01)

    Liebe Christiane

    Schöne Hasen und Schmetterlinge hast du ausgeschnitten.<3
    Zu Ostern genau richtig.
    Super Idee.

    LG Gerda

  • #10

    * Fräulein Winter * (Dienstag, 07 März 2017 11:43)

    @GERDA
    Liebe Gerda,
    In echt sind die Häschen viel süßer :))) Freu mich so, dass sie dich auch ansprechen.
    Dankeschön fürs Vorbeischauen <3 und liebe Grüße, Christiane


  • #11

    Fine (Donnerstag, 23 März 2017 11:26)

    Hallo Christiane,

    das ist ja eine super Idee. Das werde ich mit meinen Kindern auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich habe jetzt auch überlegt, ob wir zu Ostern eine Fotoleinwand mit einem schönen Ostermotiv bestellen und im Wohnzimmer aufhängen.

    LG
    Fine

  • #12

    * Fräulein Winter * (Samstag, 25 März 2017 11:12)

    @FINE

    Deine Idee mit der Fotoleinwand gefällt mir sehr. So bringt man den Frühling direkt ins Wohnzimmer.
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. <3
    Gutes Gelingen und liebe Grüße, Christiane