Wackelspaß mit Jelly Soap

Jelly Soap by Fräulein Winter
Jelly Soap in Rosenform

Duschjelly | Shower Jellies

 

Manchmal muss man sich auch als Erwachsene eine kleine kindische Spielerei gönnen. Daher ist mein Lieblingsduschgel in wackeliger Rosenform erstarrt und erfreut damit die Überreste meines Kleinkindgemüts während der täglichen Dusche aufs Höchste.


Griffig schwabbelig

 

Zu Duschjelly findet man wahrlich eine Menge Anleitungen im Internet und dennoch habe ich zwei Versuche benötigt, um die für mich richtige Konsistenz zu finden. Naja, eigentlich hab' ich sie noch immer nicht, aber der zweite Versuch ist für mich eindeutig besser - also griffiger - als der erste.

Duschjelly - Shower Jelly | Fräulein Winter
Duschjelly

Homemade Shower Jelly by Fräulein Winter
Shower Jelly

Zubereitung:

  • 70-80g Rosenduschgel
  • 100g Rosenwasser (oder Wasser)
  • 1 Pkg. Gelatine gemahlen (Oetker)
  • 1 TL Salz
  • Farbe: evt. etwas Lebensmittelfarbe
  • Form: Silikonform
  • Stück: 13-14 kleine Rosen

Gelatine lt. Packungsanweisung mit 6 EL Wasser quellen lassen und in das sehr warme Rosenhydrolat (Wasser) gut einrühren bzw. darin auflösen. Anschließend Duschgel und Farbe (falls gewünscht) zugeben. 
Die Masse in Silikonförmchen füllen und für einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

 

Hinweis: Am besten luftdicht aufbewahren und zügig aufbrauchen.

Homemade Shower Jelly | DIY Duschjelly | Fräulein Winter
Shower Jelly - Duschjelly

Begrenzt haltbar. Alle Angaben ohne Gewähr.