Für Rosenliebhaber

Rose Nahéma | Fräulein Winter

Wenig Worte, viele Bilder

Leider haben nicht alle meine Rosen diesen strengen Winter unbeschadet überstanden. Einige zum Glück schon und die bescheren mir aktuell ein wahres Blütenmeer. Ich freue mich und diese Freude will ich hier einfach nur teilen.

 

Nahéma - Kletterrose

Uetersener Klosterrose

EDEN Rose - Pierre de Ronsard


     

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Mirjam (Sonntag, 04 Juni 2017 00:01)

    Liebe Christiane :-), ich liebe Rosen <3 und deine Fotos sind der Hammer. Besonders die Klosterrose hat es mir angetan <3 <3 <3. Duftet sie?
    Herzliche Grüsse, Mirjam

  • #2

    * Fräulein Winter * (Sonntag, 04 Juni 2017 10:03)

    @MIRJAM

    Liebe Mirjam,
    Es ist so schön zu erfahren, dass du meine Liebe zu Rosen teilst. Ich bin ja wirklich total vernarrt in all meine Rosenbabies :)))
    Die Uetersener Klosterrose duftet. Vielleicht nicht so intensiv und komplex wie manch andere, eher warm und weich. Ich mag den Duft sehr. Einziger Wermutstropfen, die Blüten sind etwas kurzlebig, dafür aber umso üppiger und sie wuchert in kürzester Zeit eine ganze Mauer voll.
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und noch ein schönes Pfingstwochenende!
    Liebe Grüße, Christiane

  • #3

    Henni (Sonntag, 04 Juni 2017 15:33)

    Liebe Christiane,
    wie Du weißt bin ich ja auch eine Rosenliebhaberin, Deine Rosenbilder sind traumhaft schön ❤❤❤
    Leider hat die brutale Hitze 2 meiner Rosen in den Töpfen nicht gut getan es hat die ersten Blüten verbrannt zum Glück sind es öfters blühende Rosen.
    Liebe Grüße Henni

  • #4

    Sylvie (Sonntag, 04 Juni 2017 23:50)

    Liebe Christiane,
    was für herrliche Rosenbilder. Ich mag Rosen auch unheimlich gerne. Und in Deine Klosterrose habe ich mich auch sofort verliebt.
    Die Bilder sprechen für sich, da muss man gar nicht viel dazu sagen. Einfach anschauen und sich freuen.
    lg.
    Sylvie

  • #5

    LiSa (Montag, 05 Juni 2017 05:59)

    Guten Morgen liebe Christiane!
    Ach wie wundervoll!!!
    Ich liiiiebe Rosen, aber das weißt du ja vielleicht.
    GlG
    Sabine

  • #6

    * Fräulein Winter * (Montag, 05 Juni 2017 09:43)

    @HENNI
    Liebe Henni,
    Oh je, das ist ja jammerschade, da doch die erste Blüte immer die schönste ist. Gott sei dank blühen deine Rosen öfters. Bei mir sind's auch die Rosen in Töpfen, die diesen Winter am schlechtesten überstanden haben. Hoffen wir auf nächstes Jahr...
    Hab' vielen Dank für deinen lieben Kommentar. <3
    Liebe Grüße, Christiane

    @SYLVIE
    Liebe Sylvie,
    Ich freu' mich so, dass dir die Fotos gefallen und auch dass du meine Freude über meine Blümchen teilst. Dankeschööön!!! <3 <3 <3
    Liebe Grüße, Christiane

    @LISA
    Liebe Sabine,
    Ich weiß, dass du Rosen auch so sehr liebst und dein Louiserl ist eine wahre Augenweide.
    Ganz lieben Dank für deine Nachricht und schönen Pfingstmontag! <3
    Liebe Grüße, Christiane

  • #7

    Gerda Kempers (Mittwoch, 07 Juni 2017 16:58)

    Liebe Christiane

    Das muss ja wunderbar duften in deinem Garten. <3
    Eine super Blütenpracht zeigst du uns und diese Farben der Rosen.
    Ich mag an Rosen auch gerne riechen.

    Liebe Grüße
    Geda

  • #8

    Caroline (Donnerstag, 08 Juni 2017 07:54)

    Hi Fräulein Winter,
    Das sind wunderbare Rosen.
    Die Blätter sind so satt grün. Das fehlt bei meinen Rosen immer und ärgert mich sehr.
    Viele Grüße,
    Caroline

  • #9

    * Fräulein Winter * (Donnerstag, 08 Juni 2017 09:29)

    @GERDA
    Liebe Gerda,
    Für eine richtige Duftwolke im Garten ist dieser leider doch etwas zu groß. Aber wenn man an den Rosen verbeiläuft, dann duften sie wirklich herrlich.
    Ganz lieben Dank für deine lieben Worte. <3
    Liebe Grüße, Christiane

    @CAROLINE
    Liebe Caroline,
    Ich freu' mich sehr, dass du wieder vorbeischaust und danke herzlichst für deinen lieben Kommentar. <3
    Leider sind auch meine Rosen nicht immun gegen die diversen Krankheiten. Vor allem jene in Töpfen sind stark betroffen. Derzeit kämpfe ich gegen Spinnmilben...
    Liebe Grüße, Christiane