Reiche Ernte

Hausgemachter Apfelstrudel | Fräulein Winter

Brombeeren

Frische Brombeeren | Fräulein Winter

Gesund.

 

Brombeeren sind gesund und schmecken sonnengereift, frisch vom Strauch einfach am besten.

 

Gekühlt und In Kombination mit Joghurt sind sie wunderbar erfrischend an heißen Sommertagen. Einige mit Honig gesüßte Walnüsse runden das Ganze perfekt ab.

 

Joghurt mit Brombeeren | Fraeulein Winter

Marillen

Selbstgemachte Marillenmarmelade | Fräulein Winter

Genuss.

 

Egal ob in Knödel, Kuchen oder Marmelade heimische Marillen sind unschlagbar.

 

Heuer wurden nicht nur meine Tiefkühlvorräte wiedermal aufgefüllt, sondern auch jede Menge Marmelade in Gläsern abgefüllt. Mein persönlicher Favorit ist Marille mit etwas Melone.

 

Marillenmarmelade | Fraeulein Winter

Äpfel

Äpfel | Fräulein Winter

Suchtgefahr.

 

Äpfel dürfen bei mir nicht ausgehen und Mamas mürber Apfelstrudel verzückt mich jedes Mal aufs Neue und so habe ich bereits vier Strudel nur zum Einfrieren gebacken.

 

Mein Apfelbaum beschenkt mich heuer reich. Ich freu' mich, auch wenn mir ein Viertel der Äpfel gereicht hätte...

 

Mürber Apfelstrudel | Fräulein Winter

 

Das war's für heute mit einem kleinen Lebenszeichen aus meiner Sommerblogpause. Die Pause tut gut, sehr gut sogar und daher habe ich die Entscheidung, wie's mit meinem Blog weitergeht, mal wieder verschoben.

Ich hoffe, ihr alle habt einen wunderschönen Sommer verbracht und freut euch genauso wie ich auf einen schönen Herbst.


     

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Bettie (Sonntag, 03 September 2017 16:59)

    Liebe Christiane,
    Zum anbeißen schön <3 vor allem die Apfelstrudel - ich bin ebenfalls ein absoluter Apfel-Fan. Leider hab ich keinen eigenen Baum :-( Ich beneide dich um diesen Umstand und freue mich sehr über dein Lebenszeichen. In der Hoffnung noch viele schöne Artikel von dir zu lesen und deine begnadeten Fotos weiter bestaunen zu dürfen, sende ich dir ganz liebe Grüße,
    Bettie

  • #2

    LiSa (Sonntag, 03 September 2017 17:18)

    Auweia...schaut des ois guad aus :)
    Zum An- und Reinbeißen.
    Deine Aussage *hab die Entscheidung wies mit meinem Blog weitergehen soll* macht mich grad ein Bißl :(
    Schick dir liebe Grüße aus dem total verregneten Sbg.
    Sabine

  • #3

    Sylvie (Sonntag, 03 September 2017 17:51)

    Hallo Christiane,
    schön, dass Du wieder aus Deiner Sommerpause zurück bist.
    Und mit Bilder die zum Anbeißen schön sind.
    Deine Fotos sind sehr ansprechend.
    Könnten auch aus einem Werbeheft entsprungen sein.
    lg.
    Sylvie

  • #4

    ** Fräulein Winter ** (Montag, 04 September 2017 13:40)

    @BETTIE
    Liebe Bettie,
    Äpfel sind wirklich wunderbar. Solltest du jemals einen Apfelbaum pflanzen wollen, achte unbedingt darauf, dass sich die Äpfel auch gut lagern lassen. Meine müssen leider in Windeseile verarbeitet werden und das wird dann durchaus etwas stressig.
    Ganz lieben Dank für deinen lieben Kommentar! ♥
    Liebe Grüße, Christiane

    @LISA
    Liebe Sabine,
    Freu mich sehr, dass dich meine kleine fruchtige Ausbeute anspricht. Dankeschön!!! ♥
    Das Bloggen macht mir aktuell nicht mehr so viel Spaß wie früher. Darum auch die kleine Auszeit. Entweder bleibt's relativ ruhig oder ich erschlag' euch bald wieder mit zuviel Geschreibsel. Die Zukunft wird's weisen ;)))
    Ganz liebe Grüße nach Salzburg, Christiane

    @SYLVIE
    Liebe Sylvie,
    Was für ein unglaublich liebes Kompliment zu meinen Fotos. Ich freu mich riesig darüber. Hab' von Herzen ganz vielen lieben Dank!!! ♥♥♥
    Liebe Grüße, Christiane

  • #5

    Tina (Samstag, 09 September 2017 17:58)

    Liebe Christiane,

    das sieht alles unwahrscheinlich lecker aus und die tollen Fotos treiben meine Gelüste nach diesen Dessert ins Unermessliche :D. Mir scheint du genießt deinen Blog Urlaub sehr!
    Ich hoffe dein Blog bleibt noch lange erhalten und die Ausszeit macht dir wieder Lust aufs Seifeln und bloggen ���

    Liebe Grüsse
    Tina

  • #6

    ** Fräulein Winter ** (Sonntag, 10 September 2017 12:14)

    @TINA
    Liebe Tina,
    Das freut mich schon sehr, dass dich die Fotos so ansprechen. Danke dir!!! ❤️
    Dieses WE gibt's Zwetschkenfleck. Foto dazu leider nur auf Instagram.
    Meine kleine Blogauszeit war dringend notwendig. Jetzt geht's wieder weiter :)))
    Liebe Grüße, Christiane

  • #7

    Henni (Sonntag, 10 September 2017 20:12)

    Oh leeeecker Apfelstrudel ♥♥♥ ich liebe ausgezogenen Apfelstrudel und er wird oft im Winter von mir gebacken nur wird es diesen Winter leider keinen geben da alle Apfelblüten an unseren Bäumen im Frühjahr erfroren sind. Auch alle Deine anderen Leckereien machen großen Hunger, ich esse auch sehr gerne selbst Eingemachtes oder Gelee mit Naturjoghurt es gibt nichts besseres.
    Was für Überlegungen strebst Du in Sachen Deines Blog an? Ich hoffe Du willst ihn nicht schließen?
    LG Henni

  • #8

    Gerda Kempers (Montag, 11 September 2017 00:27)

    Liebe Christiane

    Deine Obstparade ist um Anbeißen schön.
    Lecker dein Apfelstrudel.
    Auch ich liebe Aprikosenmarmelade.❤
    Für mich kommt der beste Marillensaft aus der Wachau.
    Äpfel hab ich auch im Garten.

    Liebe Grüße
    Gerda

  • #9

    ** Fräulein Winter ** (Montag, 11 September 2017 09:31)

    @HENNI
    Liebe Henni,
    Oh ja, ausgezogener Apfelstrudel ist auch etwas ganz Feines. Schade, dass dein Apfelbaum heuer ausgelassen hat. Hoffentlich trägt er nächstes Jahr wieder brav.
    Bezüglich meines Blogs habe ich noch keine Entscheidung gefällt. Es macht nur nicht mehr so viel Spaß wie früher. Unregelmäßiger werden die Blogartikel sicherlich werden und ansonsten wird's die Zukunft weisen. Vielleicht wird mir auch nur das Seife sieden schön langsam zu langweilig...
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Freu mich sehr darüber! ♥
    Liebe Grüße, Christiane

    @GERDA
    Liebe Gerda,
    Da hast du absolut recht, die Wachauer Marille ist wahrlich ein Genuss. Da kommen viele andere nicht mit.
    Freu mich sehr über deine liebe Nachricht! Dankeschön!!! ♥
    Ganz liebe Grüße, Christiane