Karamell-Traumschaum

Seife mit Einlegern und Parfümöl "Bite me" | Fräulein Winter
Handmade Soap with embeds by Fraeulein Winter

Gute Laune

  

Zu Konfetti- bzw. Resteseifen kann man stehen wie man will. Die einen mögen sie, die anderen gar nicht. Ich gehöre definitiv zu ersteren.

 

Konfettiseifen - egal ob Raspel, Schnipsel oder Kügelchen - sorgen bei mir für gute Laune und manchmal sind sie optisch sogar so manch aufwendig gestalteten überlegen.


Zartschmelzend wie Karamellbonbons

 

Die Farbe erinnert mich einfach an Karamell. Beabsichtigt war dies nur bedingt, über das Ergebnis bin ich über die Maßen glücklich.

 

Der Schaum ist überraschend zart und weich. Die Chancen stehen gut, dass es wirklich ein richtiger Traumschaum wird...

Soap with embeds - handmade by Fraeulein Winter

Getupfte Seife durch Einleger | Homemade Soap by Fräulein Winter

Zubereitung:

  • Verseift sind Kokos, Schweinchen, Sojawachs, Sonnenblume HO, Rizinus und Wasser
  • Überfettung 8%
  • PÖ Bite me (The Fragrancy)
  • Franz. Ocker hell und ein Hauch von Glitzergold VvW
  • Siededatum: Juni 2017

Entspannungsübung

 

Kleine Seifenbällchen formen ist auf eine verdrehte Art und Weise sehr entspannend. Ich denke, dass dies vielen monotonen Tätigkeiten innewohnt. 

 

Mein Tipp: Nicht als Arbeit empfinden, sondern ein bisschen auf Autopilot schalten, die Finger arbeiten und die Gedanken schweifen lassen. Gute Musik hilft.

Seife mit Gute Laune-Effekt | Handgemacht von Fräulein Winter


      →

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Brigitte (Donnerstag, 05 Oktober 2017 16:18)

    Wunderbar, deine Neue. Wie dein gesamtes Schaffen, sei es das Konzipieren und Herstellen von Seife, sei es die fotografische Inszenierung oder das Foto selbst. Eine unglaubliche Perfektion, die du in allem an den Tag legst! Es ist eine Freude dir zu folgen.

  • #2

    Bettie (Donnerstag, 05 Oktober 2017 18:54)

    Liebe Christiane,
    ganz hervorragend ist dir die Seife gelungen! Da bekomme ich vom anschauen ebenfalls gute Laune ;-) und der Farbton ist wirklich atemberaubend schön. Ich finde die Idee mit den Seifenbällchen grandios und werde das auch einfach mal probieren - Reste hat man ja eh immer mehr als genug. Wunderbares Seifchen und wiedermal wunderschöne Fotos <3
    Es grüßt ganz herzlich,
    die Bettie

  • #3

    Henni (Donnerstag, 05 Oktober 2017 22:06)

    Liebe Christiane,
    Dein neues Seifenglück erinnert mich ganz an den Anfang meiner Siedezeit da hatte ich auch eine Seife mit Seifenbällchen in weiß drin nur mein Grundleim war rosa und die Bällchen waren nicht so schön klein wie Deine, Danke fürs erinnern muss ich auch mal wieder machen. Na so was, Sojawachs liest man auch immer öfters in Deinen Rezepten, wo das wohl her kommt :-))
    Übrigens das Wetter ist zur Zeit so was von herbstlich, stürmisch, regnerisch und bei mir brennt eine Sojawachskerze mit Vanilleduft, macht so richtig gemütlich.
    LG Henni

  • #4

    Sylvie (Freitag, 06 Oktober 2017 16:32)

    Liebe Christiane,
    ich gehöre was Resteseifenverwertung betrifft definitiv zur 2. Fraktion. Speziell Konfettiseifen kann ich überhaupt nichts abgewinnen.
    Jedoch mit Deine Art, Seifenreste zu verarbeiten könnte ich mich definitiv anfreunden.
    Die Farbe ist allerliebst. Und die weißen Punkte sehen toll aus.
    lg
    Sylvie

  • #5

    Tina (Samstag, 07 Oktober 2017 08:50)

    Hallo Christiane,

    ich bin total geflasht von dieser Seife♥♥♥ So glatt, so schön und traumhaft
    wie ein wunderbarer Wintertag mit dicken weißen Schneeflocken!! Die muss
    ich unbedingt abkupfern, wenn ich darf?! Hier passt einfach alles, der zarte
    Karamellton, das reine weiß - absolut stimmig.

    Liebe Grüße und ein gemütliches Wochenende
    Tina

  • #6

    Gerda Kempers (Samstag, 07 Oktober 2017)

    Liebe Christiane
    Seifenbällchen als Entspannung mit Musik hört sich gut an.
    Feine Farbe hat deine neue Seife.
    Wie immer akurat gearbeitet.❤❤
    Wiedermal ein feines zartes Seifchen.

    Liebe Grüße
    Gerda

  • #7

    ** Fräulein Winter ** (Dienstag, 10 Oktober 2017 12:38)

    @ALL

    Vielen vielen Dank für eure lieben Kommentare!!! ❤️❤️❤️
    Ich freue mich sehr darüber.
    Ganz liebe Grüße, Christiane