· 

Ein Drei- im Viereck

 

Seife ohne viel Worte.

Das Seifendesign ist simpel. Die Seifen sind praktisch und quadratisch mit weißem Einlegedreieck.  Es sind vier Seifen in vier verschiedenen Farben mit vier unterschiedlichen Duftrichtungen. Gemeinsam ist ihnen das weiße Dreieck im ansonsten farbigem Viereck.

 

Handgemachte Seife | Fräulein Winter

 

Feine Seife im Test.

Vor einigen Monaten errang eine Seife durch ihr wunderbares Waschverhalten meine volle Aufmerksamkeit. Sylvie war so lieb und testete und bestätigte mir meinen Eindruck. Das freut sehr! Folglich sind die hier gezeigten Seifen an diese eine - meine Kornblumenseife - angelehnt und unterscheiden sich abgesehen von Duft und Farbe nur durch die verwendete Laugenflüssigkeit.

 

Handgemachte Seife | Handmade by Fraeulein Winter

 

Zubereitung:

  • Verseift sind Kokosöl (tlw. nativ), Bio-Olivenöl, Sonnenblumenöl HO, Rizinusöl, Stearinsäure und ein Hauch Jojoba.
  • Weiters Zitronensäure, wenig Zucker und Salz.
  • Laugenflüssigkeit: variabel
  • Farbe und Duft: variabel
  • Form: Eigenbau
  • Siededatum: September 2018

 

Handgemachte Seife in geometrischem Design | Fräulein Winter

 

  • Farbe "Lavender WEP": Lavendelhydrolat und PÖ Currant in the Sun (Behawe)
  • Farbe "Fuchsia WEP": Rosenhydrolat und PÖ Pink Grapefruit (GF)
  • Farbe "Cowslip WEP": Nerolihydrolat und PÖ Orange Blossom (GF)
  • Farbe "Lemon Curd WEP": destilliertes Wasser und PÖ Gin & Tonic (GF)

 

Handmade soap by Fraeulein Winter

 

Und sonst?

Eine Kleinigkeit gibt es noch zu erwähnen. Zum ersten Mal habe ich in die verschiedenen Duftmischungen ein Duftfixativ (als BB-Booster im Onlinehandel zu finden) eingerührt. Auf die Verarbeitung des SL hatte dies keinen bemerkbaren Einfluss. Ob es nun tatsächlich hilft, die Düfte länger in der Seife zu bewahren, wird die Zukunft weisen.

 

Handgemachte Seife | Fräulein Winter

Vorheriger Beitrag

Ringelblumenseife

 

Nächster Beitrag

Vergoldet

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Bettie (Samstag, 06 Oktober 2018 17:03)

    Liebe Christiane,
    So einfach, aber herrlich effektvoll. Ganz bezaubernd finde ich deine charmanten Seifchen. Und das mit dem BB-Booster klingt interessant. Habe auch schon öfter darüber nachgedacht, aber nie probiert. Hoffentlich hilft es was. Und selbst wenn nicht, die Seifen sind so hübsch, daß ich ihnen einen verflogen Duft verzeihen würde ♥️♥️
    Ganz liebe Grüße,
    Bettie

  • #2

    Henni (Samstag, 06 Oktober 2018 20:54)

    Liebe Christiane,
    eine kleine feine Serie hast Du gesiedet, schöne Farben und Optik ist dabei raus gekommen. Hast Du mit dem PÖ Currant in the Sun (Behawe) keinen Ärger, ich mag den Duft aber bei mir trennt sich der Seifenleim immer mit dem PÖ.
    Den Duftfixativ (BB-Booster) von Behawe habe ich schon vor vielen Jahren verseift konnte aber keinen Unterschied in der besseren Haltbarkeit des Duftes feststellen habe das Fläschchen noch nicht mal aufgebraucht ein Rest in der Flasche steht schon lange mit Haltbarkeitsdatum abgelaufen rum muss ich mal entsorgen, ich werde auch kein neues Fläschchen mehr kaufen.
    Liebe Grüße Henni

  • #3

    Moja (Sonntag, 07 Oktober 2018 21:28)

    Liebe Christiane,
    das Design Deiner Seifen ist mal wieder sowas von stilvoll und elegant, ich bin ganz begeistert. ❤❤❤
    Ob ich die Idee wohl irgendwann mal stibitzen darf? ;-)

    Den BB-Booster habe ich auch schonmal ausprobiert, aber keinen großen Unterschied feststellen können... wahrscheinlich hätte man da mal einen direkten Vergleichstest mit und ohne Booster machen müssen, aber für sowas bin ich ja meistens zu faul *kicher. ;-)

    Ich wünsch Dir einen guten Start in die Woche,
    Ganz liebe Grüße,
    Moja

  • #4

    Gerda Kempers (Sonntag, 07 Oktober 2018 22:31)

    Liebe Christiane

    Ich mag den Duft Currant in the sun auch sehr gerne.
    Deine Seifenidee gefällt mir unheimlich gut.
    Sehr edel und akurat wie ich es von die kenne.❤❤❤

    Liebe Grüße
    Gerda

  • #5

    Tina (Montag, 08 Oktober 2018 07:49)

    Hallo liebe Christiane,

    wie heißt der Satz nochmal: quadratisch, praktisch, gut ;-D)
    Wobei deine Seifen nie mit einem "gut" bewerten würde,
    sondern mit einem OBERGENIAL ❤❤❤
    Die Optik ist mal wieder hinreißend schön, genauso wie
    die Farbzusammenstellungen und die Fotografie - die ich
    mal wieder anschmachte ❤!!

    Viele liebe Grüße nach Österreich und eine wundervolle Woche!
    TINA

  • #6

    ** Fräulein Winter ** (Montag, 08 Oktober 2018)

    @HENNI
    Liebe Henni,
    Oh weh, getrennter SL??? Das klingt gar nicht gut. Also ganz problemlos war das PÖ bei mir auch nicht. Es hat grieselig angedickt, war aber sonst okay.
    Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht zum Fixativ. Ähnliches dachte ich mir schon, denn andernfalls wäre diese Erkenntnis schon längst irgendwo im www ausführlich dokumentiert ;))) Doch einen Versuch war's wert. Mal sehen...
    Freu mich so sehr über deinen lieben Kommentar! ♥♥♥
    Ganz liebe Grüße, Christiane

    @BETTIE
    Liebe Bettie,
    Stimmt, das mit dem Duftfixativ klingt gut. Doch leider, leider wie Henni und Moja hier in den Kommentaren bereits berichtet haben, scheint es nicht ganz das Versprochene zu halten.
    Ganz lieben Dank für deine lieben Zeilen ♥♥♥ und herzliche Grüße, Christiane

  • #7

    ** Fräulein Winter ** (Montag, 08 Oktober 2018)

    @MOJA
    Liebe Moja,
    Faul??? Du??? Beim Seife sieden??? Sorry, aber damit bringst du mich gerade herzhaft zum Lachen. Du machst so viele tolle Sachen, da darf man echt nicht von Faulheit sprechen. Geht gar nicht. ;)))
    ♥-lichen Dank für deine liebe Nachricht. Ich freu mich sehr!
    Liebe Grüße, Christiane

    @GERDA
    Liebe Gerda,
    Wie schön, dass du mich wieder hier besuchst. Ich freu mich so!!!
    Dass dir das Seifendesign zusagt, bedeutet mir viel. Ganz lieben Dank für deine lieben Worte! ♥♥♥
    Wünsch' dir einen wunderschönen Start in diese Woche und sende ganz liebe Grüße aus dem Mostviertel, Christiane

    @TINA
    Liebe Tina,
    So ein schönes Lob - von ganzem Herzen Dank dafür!!! ♥♥♥
    Freu mich riesig über dein positives Feedback, zumal ich ja auch bereits deine aktuellen Seifenschönheiten "heimlich" bewundert habe. ;)))
    Liebe Grüße, Christiane


  • #8

    Sylvie (Montag, 08 Oktober 2018 18:49)

    Liebe Christiane,
    die Seife ist optisch ein richtiger Hingugger. Bin sehr gespannt wass du über das Waschverhalten sagst, ob es Deiner Kornblumenseife ähnelt. Wie ich dir schon geschrieben habe, habe ich bislang keine Seife in den Händen halten dürfen, die auch nur annähernd an diese Seife herankommt.
    Auch bin ich sehr gespannt, ob der Duftfixierer hält was er verspricht. Hast Du denn eine Vergleichsseife ohne Fixierer? Hatte auch schon ein paar Mal mit diesem BB Boster geliebäugelt. Bislang hab ich ihn aber noch nicht bestellt. Ich hoffe sehr, dass du wieder berichten wirst.
    lg.
    Sylvie

  • #9

    ** Fräulein Winter ** (Mittwoch, 10 Oktober 2018 06:58)

    @SYLVIE
    Liebe Sylvie,
    Natürlich hab‘ ich die Randabschnitte der Seifen bereits angewaschen. Die Neugier... ;))) Alle mit Hydrolat sind extrafein und genauso wie zu erwarten war. Bloß die mit Wasser als Laugenflüssigkeit ist eventuell eine winzige Winzigkeit weniger fein. Da möchte ich auf alle Fälle noch die Reifezeit abwarten. Nochmals ganz lieben Dank für dein tolles Feedback!!!
    Tja, ich befürchte der Duftfixierer hält in Seife nicht ganz was er verspricht. Siehe auch einige Kommentare oberhalb. Doch ausprobieren musste ich’s halt trotzdem. :)))
    Tausend Dank für deinen lieben Kommentar !!! ❤️❤️❤️
    Liebe Grüße, Christiane