Osterhasenseife

Handgemachte Osterhasen-Seife

Hop! Hop! Hop!

Ich hab sie – die zuckersüßeste Hasenform überhaupt! Viel niedlicher kann man eine Osterhasenseife wohl nicht mehr gestalten. Die kleinen Hasenseifen sind gerade richtig, nicht zu groß und nicht zu klein. Man könnte sagen, sie sind exakt eine Handvoll Hase.

Verständlich, dass diese Form einen kleinen Hype in der Seifenwelt ausgelöst hat. Denn irgendwie muss man diese Osterhasenseife einfach lieben.

Osterseife
Häschen als Osterseife

Ei, Ei, Ei!

Bekanntermaßen ist Ostern auch Ostereierzeit. Somit lag es bei der Planung dieser Seife auf der Hand eine feine Eiweiß-Seife zu konzipieren. Eiweiß soll die Schaumfähigkeit der Seife unterstützen und nach eigenen Erfahrungen kann ich dies nur bestätigen. Im Gegensatz zu meinen ersten „Eier-Seifen“ habe ich diesmal das Eiklar gemeinsam mit Wasser direkt als Laugenflüssigkeit verwendet. Das hat kurzfristig – wie befürchtet – zu einer geruchlichen Irritation geführt. Zum Glück war der leichte Ammoniakgeruch aber binnen weniger Minuten wieder verflogen.

Interessierte finden den Bericht über meine ersten Seifen mit Eiweiß bzw. Eigelb im Blogarchiv 2016 – klick hier.

Eiweiß-Seife
Zuckersüße Eiweiß-Seife

Zubereitung:

  • Verseift sind Kokosöl, Sheabutter, Olivenöl, Distelöl HO, Lanolin und Rizinusöl.
  • Zusätzlich Zitronensäure, Zucker, Salz, Vitamin C & E und ein Eiklar.
  • Beduftet mit einem frischen und sanft süßlichen Mangoduft.
  • Die Augen wurden nachträglich mit etwas schwarzem Mica (mit Alkohol vermischt) bemalt.
  • Gesiedet im Februar 2020
Hasenseife
Hasenseife – so cute!

I’m so EGG-cited!

Diesmal bin ich wirklich etwas aufgeregt. Zum einem, ob die Seife bei den „Osternestbeschenkten“ gut aufgenommen wird, und zum anderen, ob sich meine Eiweiß-Seife auch wirklich so gut wäscht wie ausgetüftelt. Denn wie wir Seifensüchtige ja alle wissen, sind die lt. diversen Seifenrechnern ermittelten Eigenschaften mit den individuell empfundenen Waschqualitäten einer Seife nicht immer ganz konform.

Eiklar-Seife - Osterhasenseife
Seife mit Eiklar

Sicherheitshalber

Zum Glück ist bis Ostern noch ein bisschen Zeit und es könnte sogar sein, dass auch noch das eine oder andere Seiflein auf seine Präsentation wartet. Aber nicht immer läuft alles so wie geplant und sollte es daher zu kleinen Verzögerungen kommen, dann wünsche ich schon heute all meinen lieben Bloglesern ein wunderschönes Osterfest und viel Erfolg beim Ostereier suchen.

Osterhasenseife
Osterhasenseife
5 Antworten
  1. Henni
    Henni sagt:

    Liebe Christiane,
    was sind das für goldige Hasen die sind so süß ❤️❤️❤️ verrätst Du mir wo bekommt man diese Hasenform her? Deine Inhalte versprechen eine pflegende und gut schäumende Seife und fein beduftet mit Mango. Ganz toll sind wieder einmal Deine Fotos, liebevoll gestaltet und perfekt in der Fotografie umgesetzt. Ja bis Ostern ist noch eine Weile hin sollten wir aber bis dahin nicht mehr voneinander lesen wünsche ich Dir auch schönes Ostereier suchen.
    Liebe Grüße Henni

    Antworten
    • Fräulein Winter
      Fräulein Winter sagt:

      Liebe Henni,
      Vielen vielen Dank für dein schönes Kompliment zu den Bildern. ♥♥♥ Freu mich so sehr. Es wollte Anfang nicht so, wie ich wollte, doch schlussendlich waren die Fotos durchwegs gut und brauchbar.
      Die Formen gibt’s bei den großen Online-Riesen. Meine kam aus dem fernen Osten. Ob einer von den deutschen Seifenshops sie auch im Programm hat, weiß ich leider nicht.
      Wünsch‘ dir einen wunderschönen Sonntag und ganz liebe Grüße, Christiane

      Antworten
  2. SeifenRuehrer
    SeifenRuehrer sagt:

    Liebe Christiane,
    Deine süßen Hasen hab ich auf Instagram schon bewondert. Sie sind ganz zauberhaft und ich kann Henni nur beipflichten die Fotos sind wunderschön geworden.
    Sag wieviel Eiweiß hast Du da in den Seifenleim gegeben und welche Fettmenge hast Du verwendet.
    Bei mir fällt immer mal wieder Eiweiß an, wenn ich Eis herstelle. Aus dem Eiweis mach ich dann immer Meringuen, aber irgendwann kann man auch das nicht mehr essen. Da wäre es eine super alternative sie in Seife zu versenken.
    Ganz lieben Dank schon mal für Deine Info.
    lg.
    Sylvie

    Antworten
    • Fräulein Winter
      Fräulein Winter sagt:

      Liebe Sylvie,
      Freu mich sehr, dass dir die Fotos gefallen. Danke dir! ♥♥♥ Hab‘ selbst auch viel Freude mit dem Ergebnis.
      Diesmal hatte ich 1 Eiklar auf nicht ganz 500g GFM. Das letzte Mal war es 1 Eiklar auf ca. 350g GFM und die Seife fand ich gut. Eiklar heizt den SL auf, also besser kühl stellen.
      Ganz liebe Grüße, Christiane

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.