· 

Babassu-Herzen

Handgemachte Seife mit Babassuöl. | Fräulein Winter

 

Überraschung.

 

Sehr überrascht war ich neulich, als ich in den Tiefen meines Seifensiederkühlschranks ein original verschlossenes Gebinde Babassuöl fand, das kurz davor war abzulaufen. Was tun?

Theoretisch wäre das die perfekte Gelegenheit eine reine Babassuölseife zu sieden. Praktisch habe ich allerdings beschlossen, dass 80% Babassuöl wohl auch genug sind und so noch andere Öle mit an Bord dürfen.

Seife mit Salz und Babassuöl | Fräulein Winter

 

Glatt und fest.

 

Babassuöl ist fein und ein sehr gut verträgliches Schaumfett in Seifen. Insbesondere für Personen mit sensibler Haut ist Babassuöl eine wunderbare Alternative zum gut schäumenden Kokosöl.

Wie nicht anders zu erwarten sind die Seifen wunderbar glatt und hart - sie fühlen sich einfach gut an. Erste Anwaschtests versprechen zu halten, was in der Planung vorgesehen war. Mit anderen Worten, ich bin zufrieden. 

Seife sieden - Herzform | Fraeulein Winter
Naturseife mit Sole, Salz | Fraeulein Winter

 

Zubereitung "Moroccan Mint"

  • Verseift sind Babassuöl, Arganöl, Rizinusöl, Bergkristallsalz und Wasser (halbgesättigte Sole).
  • Duft: PÖ Moroccan Mint (BB)
  • Farbe: ungefärbt
  • Form: Silikoneinzelform - Herz
  • Siededatum: Februar 2018

 

 

Zubereitung "Apple Sage"

  • Verseift sind Babassuöl, Macadamianussöl, Rizinusöl, Salz und extra starker Salbeitee.
  • Duft: PÖ Apple Sage (BB)
  • Farbe: ungefärbt
  • Form: Silikoneinzelform - Herz
  • Siededatum: Februar 2018

 

 


Handgemachte Seife mit Babassu- und Macadamianussöl | Fräulein Winter

      

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Diane (Dienstag, 27 Februar 2018 11:48)

    Liebe Christine,

    schlichte Eleganz mit traumhafter Oberfläche, typisch Fräulein Winter! Wunderschön!
    Liebe Grüße
    Diane

  • #2

    Diane (Dienstag, 27 Februar 2018 11:50)

    Liebe Christiane,
    dein Vorname wurde automatisch verändert und mein Versuch den Post zu stoppen hat gleich doppelt gepostet, den lösch-Button kann ich nicht finden - in diesem Sinne dreifach liebe Grüße!
    Lg Diane

  • #3

    ** Fräulein Winter ** (Dienstag, 27 Februar 2018 13:07)

    @DIANE
    Liebe Diane,
    Die Autokorrektur ist wahrlich Segen und Fluch zugleich ;)))
    Freu mich sehr, dass dir meine schlichten Herzen gefallen und hab' ganz vielen Dank für deine lieben Worte! ❤️❤️❤️
    Liebe Grüße, Christiane

  • #4

    Moja (Mittwoch, 28 Februar 2018 16:15)

    Oooh, Du hast die Herzen eingeweiht und wieder mal sowas von gelungen!!! ❤❤❤
    Sie kommen unglaublich edel und glatt rüber, ein richtiger Augenschmaus. ❤ Da würde ich echt gerne mal anfassen. :-)

    Viele liebe Grüße,
    Moja

  • #5

    Tina (Mittwoch, 28 Februar 2018 22:38)

    Hallo Christiane,

    Die sind soooo schön ❤❤❤ Ich dachte die Rundling-und die Spiralform wären meine Lieblinge.... Die Herzen sind einfach wahnsinnig toll anzuschauen und die Inhalte dazu machen sie wieder zu einem "Traumseiferl"! Die Form landet auf meinem Wunschzettel, das ist sicher :)

    Einen wundervollen Abend
    Tina

  • #6

    ** Fräulein Winter ** (Donnerstag, 01 März 2018 08:21)

    @MOJA
    Liebe Moja,
    Ja, nun darf ich auch endlich eine Herzform mein eigen nennen :)))
    Freu mich über deinen lieben Kommentar. Dankeschön! ❤️❤️❤️
    Liebe Grüße, Christiane

    @TINA
    Liebe Tina,
    Scheint, dass kaum hat man eine perfekte Form gefunden, entdeckt man auch schon die nächste. Ein Teufelskreis ;)))
    Vielen Dank für deine lieben Zeilen. ❤️❤️❤️ Ich freue mich!
    Liebe Grüße, Christiane

  • #7

    Gerda Kempers (Freitag, 02 März 2018 14:12)

    Liebe Christiane

    Auch ich besitze diese ❤Form.
    Ich mag sie auch sehr.
    Die Zweifarbigkeit deiner neuen Herzseifen mag ich sehr.
    Ein wunderbares edles Seifchen mit sehr glatter Oberfläche.
    Dein Rezept ist ein Traum.❤❤❤

    Liebe Grüße
    Gerda

  • #8

    Bettie (Freitag, 02 März 2018 15:47)

    Mein Herz, für deine Herzen, liebe Christiane.
    Als ich deine schmucken Babassu-❤ heute morgen so ansah, war es um mich geschehen. Die haben mir wirklich den Tag versüßt. Wunderschöne, glatte und schlichte Seifchen, deren Inhalt auch noch so luxuriös ist...ach....Dann noch diese vornehme Farbe in der Apple Sage...❤ die ist wohl nur durch das PÖ entstanden? Also ich bin hin und weg. Und da soll noch mal einer sagen, schlichte Seifen seien langweilig. Ich erfreue mich nun weiter an deinen fabelhaften Seifenbildern und wünsche dir ein wundervolles Wochenende.
    Ganz liebe Grüße,
    Bettie

  • #9

    Sylvie (Freitag, 02 März 2018 15:47)

    Liebe Christiane,
    ganz zauberhaft sind Deine Babassuherzen geworden. Ich vermute, dass die Seife durch das PÖ nachgedunkelt ist. Mir gefällt diese Farbe unheimlich gut. Sie sehen so seidig aus.
    Und dass sie schön schäumen werden, bin ich mir ganz sicher.
    lg. und ein schönes Wochenende.
    Sylvie

  • #10

    Susi (Sonntag, 04 März 2018 08:59)

    Liebe Christiane,
    die sind ja sowas von putzig - so richtig kleine Knubbelchen. Ich liebe Babassuöl in Seifen und kann gerade richtig fühlen, wie die sich angreifen. Hart, glatt, cremig, feinporiger Schaum - ein Traum!
    Ganz liebe Grüßle, Susi

  • #11

    ** Fräulein Winter ** (Montag, 05 März 2018 07:58)

    @GERDA
    Liebe Gerda,
    Die Herzform ist spitze. Ich weiß wirklich nicht, warum es bei mir so lange gedauert hat, bis ich mir eine besorgt habe...
    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! <3 <3 <3 Ich freu mich so sehr darüber.
    Liebe Grüße, Christiane

    @BETTIE
    Liebe Bettie,
    Die Farbe de Apple Sage kommt vom sehr sehr starken Salbeitee. Das PÖ ist eigentlich ein braves.
    Freu mich, dass dir die Seifen gefallen und sag' herzlich Danke für deine lieben Worte dazu! <3 <3 <3
    Schönen Wochenstart und liebe Grüße, Christiane

    @SYLVIE
    Liebe Sylvie,
    Beide PÖ sind eigentlich recht brave. Die Verfärbung ist in diesem Fall dem extra starkem Salbeitee geschuldet und nicht durch das PÖ entstanden.
    Ganz lieben Dank für deine lieben Zeilen! <3 <3 <3
    Liebe Grüße, Christiane

    @SUSI
    Liebe Susi,
    Genau so, wie du es beschreibst, sollen sie schäumen. Die Reifezeit nervt diesmal etwas, aber ich halte durch... ;)))
    Freu mich sehr über deinen lieben Kommentar. Dankeschön!!! <3 <3 <3
    Ganz liebe Grüße, Christiane